Impressum und Datenschutzerklärung:

Herausgeber

Hotel - Restaurant - Café

 

Rheinterrassen Herbert Kaebe e.K.

Inhaber: Herbert Kaebe

 

Adresse

Römerstr. 99

53332 Bornheim-Widdig

 

Telekommunikation

Telefon : +49 (0) 2236 92 20 20

Telefax : +49 (0) 2236 92 20 215

 

E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet : www.hotel-rheinterrassen.de

 

Sitz des Unternehmens

Amtsgericht Bonn

HRA 6444

 

Gerichtsstand

Bonn

 

Vertretungsberechtigte:

Herr Herbert Kaebe (Anschrift wie oben)

 

Aufsichtsbehörde:

Ordnungsamt der Stadt Bornheim

Rathausstr. 2

53332 Bornheim

02222-945-171

 

Umsatzsteuer-Identnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:

222/5707/2250

Umsatzsteuergesetz: DE 192 373 161

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV:

Herr Herbert Kaebe (Anschrift wie oben)

 

Haftungshinweis:

Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den von uns verlinkten externen Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss.

Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehler hafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

 

Ergänzung Impressum:

Hotel-Restaurant-Café Rheinterrassen prüft und aktualisiert regelmäßig alle Informationen auf seinen Webseiten. Eine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist jedoch ausgeschlossen.

 

Copyright

Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger, Datennetze), auch teilweise, behält sich das Hotel-Restaurant-Café Rheinterrassen vor.

 

Markenrecht

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die auf dieser Website genannten und gezeigten Bezeichnungen, Warenzeichen, Logos und Markennamen Eigentum der entsprechenden Firmen und/oder Personen sind und dem Copyright unterliegen!

 

Internet-Bedingungen

Das Internet arbeitet als dezentraler Netzwerkverbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten.

 

Eine Gewähr für den Ausschluß von Manipulation, von versehentlichem Verfälschen und Gewähr für die Verwendung nur aktueller Daten (z.B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zu Nutzer kann es zur Zeit daher nicht geben. Auf diese systembedingte Einschränkung weisen wir daher wie folgt hin: Sie erhalten diese Daten unter den Bedingungen des Internets. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann daher keine Gewähr übernommen werden.

 

Beratung, Gestaltung und Programmierung:
Logo 2traum  2traum

Telefon: 0228 - 18 46 89 80

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alsstraße 40

53227 Bonn

www.2traum.com

 

Bildnachweis

Eigene

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir ernst nehmen. Daher halten wir uns bei unseren Aktivitäten an die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche Informationen wir gegebenenfalls erfassen, wie wir sie verarbeiten und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung von Personenbezogene Daten

Über unsere Website erfassen wir grundsätzlich keine personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten (Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), werden nur erfasst, wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. durch Registrierung, Ausfüllen eines Kontaktformulars oder eines Newsletterformulars) bzw. zugestimmt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben.

 

Personenbezogene Daten, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, verwenden wir generell, um Ihre Anfrage, Ihren Auftrag oder Vertrag zu bearbeiten. Um die Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen, speichern wir gegebenenfalls personenbezogene Daten, verarbeiten sie in anderen elektronischen Datenverarbeitungssystemen weiter. Gegebenenfalls übermitteln wir Ihre Daten auch an unsere Tochterunternehmen oder an Unternehmen, an denen wir einen beherrschenden Einfluss über eine Kapitalbeteiligung ausüben, um Ihr Anliegen besser beantworten zu können. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über unsere Angebote oder die Angebote an Unternehmen, an denen wir beteiligt sind, zu informieren, sofern diese für Ihre Geschäftstätigkeit nützlich sein könnten.

 

Ihre personenbezogenen Daten können auch verwendet werden, wenn sie aufgrund von Gesetzen oder behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich sind oder der Verhinderung von illegalen Aktivitäten dienen, z. B. vorsätzlicher Angriffe auf die DV-Systeme von uns. Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

 

Natürlich kommen wir Ihrem Wunsch nach, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Pflege unserer Kundenbeziehung (insbesondere Direktmarketingmaßnahmen, Marketingforschung) nutzen lassen möchten. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte, ausgenommen an Unternehmen, an denen wir direkt beteiligt sind, weitergegeben.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. »Google« Google Analytics verwendet sog. »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Nutzungsbezogene Daten

Bei Zugriff auf unsere Websites, werden durch Telekommunikationsdienste kommunikationsbezogene Angaben (Internet- Adressen) und nutzungsbezogene Angaben mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit die Erfassung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

 

Nicht-personenbezogene

Daten Beim Zugriff auf unsere Websites werden von uns grundsätzlich keinerlei nicht-personenbezogene Daten elektronisch erfasst!

 

Kinderschutz

Wir sammeln keine personenbezogenen Daten von Kindern.

 

Sicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Manipulation oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

 

Links zu dritten Websites

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites. Wir sind nicht für die Datenschutz oder den Inhalt dieser dritten Websites verantwortlich.

 

Newsletter

Wenn Sie eventuell den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

 

Widerrufsrecht

Personenbezogene Daten, die Sie uns überlassen haben, können Sie jederzeit widerrufen und bei uns löschen lassen. Ebenso können Sie jederzeit der Anfertigung von nicht-personenbezogenen Daten in Form eines Nutzerprofils widersprechen. Bitte deaktivieren Sie hierzu die Cookies auf Ihrem Browser.

 

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte. Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind.

 

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir Ihnen auf Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Antwort. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten.

 

Datenschutzbeauftragter:

Herbert Kaebe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Grundsätzlich werden von uns bei Ihrem Besuch auf unserer Homepage keinerlei Daten elektronisch erfasst, sodass eine Auskunftspflicht gegenstandslos ist!

 

1. Name der verantwortlichen Stelle

Hotel-Restaurant-Café Rheinterrassen - Herbert Kaebe e.K. Inhaber: Herr Herbert Kaebe Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 222/5707/2250 Umsatzsteuergesetz: DE 2083 34 988

 

2. Geschäftsführung

Herr Herbert Kaebe (Anschrift wie unten)

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung: Herbert Kaebe

 

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Hotel-Restaurant-Café Rheinterrassen

Inhaber: Herbert Kaebe Römerstr. 99

53332 Bornheim-Widdig

 

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Unternehmensberatung und -management für Business, Kommunikation und IT sowie jede damit zusammenhängende wirtschaftliche und technische Tätigkeit. Die Gesellschaft kann sich auch an anderen Unternehmen, die gleiche oder ähnliche Ziele verfolgen, beteiligen, ohne Rücksicht auf deren Rechtsform.

 

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen, Daten und Datenkategorien

Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind. Die betroffenen Personengruppen ergeben sich aus der unter Nr. 4 genannten Zweckbestimmung. Es handelt sich um folgende Datenkategorien:

 

Personengruppe: Kunden

Daten: Ansprechpartner, Adress-, Vertrags-, Zahlungs- und Steuerungsdaten

Personengruppe: Mitarbeiter

Daten: Planungs-, Vertragsstamm- und Abrechnungsdaten

Personengruppen: Geschäftspartner, Lieferanten

Daten: Vertragsstamm- und Abrechnungsdaten

Personengruppe: Interessenten

Daten: Ansprechpartner, Adressdaten, Produktinteresse

 

6. Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können

Empfänger ist jede Person oder Stelle, die Daten erhält. Öffentliche Stellen auf Grund von Rechtsvorschriften, externe Auftraggeber und Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.

 

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen, z.B. 10 Jahre nach § 257 HGB und § 147 AO, werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zweckes der Speicherung nicht mehr erforderlich ist. 8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten Eine Übermittlung in Drittstaaten findet nicht statt und ist z. Zt. auch nicht geplant.